Kursdetails
Kursdetails

Autogenes Training (nach J. H. Schultz)

Autogenes Training (AT) = Entspannung im Alltag. AT ist eine aus sich selbst heraus gestaltende Art/Form, die körperlichen und seelischen Unstimmigkeiten positiv zu verändern.
In acht Übungseinheiten wird das AT geübt, vertieft und wiederholt. Es stärkt das Selbstbewusstsein und führt zu mehr Gelassenheit.
Wer die Grundlagen beherrscht, kann seine gesundheitliche Situation verbessern und lernen, mit seinem inneren Stress besser umzugehen.
Die Übungen bauen gezielt aufeinander auf und stellen eine kleine Reise durch den Körper dar.

Im Kurs wird auch Theorie vermittelt:

- Was passiert mit uns, im Körper, bei Stress?
- Warum schwächt uns Stress?

Die Übungen des AT entfalten ihre gesundheitsförderliche Wirkung besonders, wenn sie regelmäßig geübt, wiederholt und angewendet sowie in den Alltag integriert werden.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, kleines Kissen, Decke, warme Socken, Isomatte

Kurstermine 8

Insgesamt gibt es 8 Termine zum diesen Kurs
Datum Ort
1 Montag  •  04.03.2024  •  20:00 - 21:00 Uhr MZR I
2 Montag  •  11.03.2024  •  20:00 - 21:00 Uhr MZR I
3 Montag  •  18.03.2024  •  20:00 - 21:00 Uhr MZR I
4 Montag  •  08.04.2024  •  20:00 - 21:00 Uhr MZR I
5 Montag  •  15.04.2024  •  20:00 - 21:00 Uhr MZR I
Warenkorb

Es befinden sich derzeit keine Kurse/Veranstaltungen in Ihrem Warenkorb.